Schauplätze

Hier erfährst du wo Tim, Karl, Klösschen und Gaby ihr Zuhause haben.

Das Internat und das Adlernest

Die vier Detektive gehen alle in die gleiche Klasse der Internatsschule unweit der Stadt, aber nur Tim und Klößchen wohnen auch dort.

Sie teilen sich ein Zimmer, das "Adlernest". Im Internat haben alle Buden lustige Namen wie "Räuberhöhle", "Kaschemme" oder "Zelle 10".

Der Unterricht am Internat ist sowohl für Jungs als auch für Mädchen, aber nur die Jungen dürfen auch dort schlafen. Deswegen wohnt Gaby bei ihren Eltern in der Stadt, rund eine halbe Fahrradstunde vom Internat entfernt.

Die Millionenstadt

Unsere vier Freunde sind in einer Millionenstadt zu Hause, die einfach TKKG-Stadt genannt wird.

Hier und in näherer Umgebung der Stadt spielen die meisten der TKKG-Abenteuer, aber auch auf ihren zahlreichen Reisen nach z.B. Österreich und in viele südliche Länder sind TKKG immer auf der Hut.

Villa Sauerlich

Die Villa Sauerlich befindet sich im Villenviertel im Süden der Stadt, genau genommen in der Eichenallee. Das Haus besitzt unter anderem ein Billiardzimmer, ein Speisezimmer mit einem antiken Esstisch, welches die Größe eines kleine Tanzsaals hat, sowie ein Herrenzimmer. Der Chaffeur der Sauerlichs heißt Georg. Er trägt stets Uniform und ist bereits seit 15 Jahren als Fahrer für die Familie tätig.

Gabys Zuhause

Gaby wohnt im Altstadtviertel, eine anheimelige Gegend mit Häusern von vor der Jahrhundertwende, die zum Teil unter Denkmalschutz sowie spitze Giebel, Stuckfassaden und Mauern wie Burgen haben. Unweit von Gabys Zuhause ist ein altes Fachwerkhaus mit Feinkostgeschäft (Feinkost Glockner), in dem unter anderem Hummer, Kaviar und Trüffel verkauft wird.

Wagenburg "Bunter Hund"

Kurz vor dem Internat biegt der Hundssteig ab. Am Ende des Hundssteigs, auf einem Grundstück mit Büschen und Bäumen, liegt eine Wagenburg. „Bunter Hund“ steht auf einem Holzschild neben der Einfahrt zu lesen. Dort leben in umgebauten LKW-Anhängern, Bauwagen und einem alten Eisenbahnwaggon, der auf einem kurzen Stück Schiene steht, Menschen friedlich zusammen.